Ein­rich­tung

Ihre Im­mo­bi­lie ist die idea­le lee­re Lein­wand für Ihre gas­tro­no­mi­schen Ideen? Dann schnap­pen Sie sich ei­nen Pin­sel und be­gin­nen, der Lein­wand Ih­ren per­sön­li­chen An­strich zu ge­ben. Da­bei spielt Ihr Kon­zept wie­der­um eine ent­schei­den­de Rolle.

Über­le­gen Sie sich, wel­che In­nen­ein­rich­tung Ih­ren Plä­nen und Ziel­grup­pe ent­spricht. Sitz­plät­ze im Aus­sen­be­reich sind vor al­lem im Som­mer be­liebt, wenn Sie die Mög­lich­keit ha­ben Aus­sen­sitz­plät­ze an­zu­bie­ten, über­le­gen Sie sich gut, wel­che In­ves­ti­tio­nen sich für Sie loh­nen und wie Sie die Ter­ras­se ein­rich­ten kön­nen (Oc­cas­sio­nen berücksichtigen).

Ist die Kü­che so ein­ge­rich­tet, dass Sie die in Ih­rem Re­stau­rant ge­plan­ten Spei­sen an­bie­ten kön­nen? Wel­che Kaf­fee­ma­schi­ne passt zu Ih­rem Kaf­fee­kon­zept? Ma­schi­nen kau­fen oder lea­sen? Gibt es noch Be­darf für Um­bau­ten? Ist der Be­trieb ge­set­zes­kon­form (Mu­sik­an­la­gen, Licht­an­la­gen, Brand­schutz, Hy­gie­ne)? Ma­chen Sie sich an die­ser Stel­le un­be­dingt auch Ge­dan­ken zum Kas­sen­sys­tem und Ih­rer rest­li­chen di­gi­ta­len In­fra­struk­tur wie In­ter­net­zu­gang oder den Te­le­fon­an­schluss. Es gilt auch hier: Ar­bei­ten Sie mit gu­ten Part­nern zu­sam­men. Las­sen Sie sich be­ra­ten und pro­fi­tie­ren Sie von der Er­fah­rung anderer.

Un­se­re Lösung

Grün­der­kas­se

Mit der Out-of-the-Box-Grün­der­kas­se er­hal­ten Sie ein voll­stän­di­ges, auf Gas­tro­no­mie Grün­der zu­ge­schnit­te­nes Kas­sen­sys­tem in­nert kur­zer Zeit.

Grün­der­pfad zum ei­ge­nen Gastrobetrieb

Ver­wand­te Artikel

Gastro Kassensysteme müssen schnell und einfach zu bedienen sein

Kas­sen­sys­te­me in der Gas­tro­no­mie — ein Vergleich 

An Gas­tro Kas­sen­sys­te­me wer­den hohe An­for­de­run­gen ge­stellt. Ge­ra­de in Stoss­zei­ten müs­sen die­se ein­fach und schnell zu be­die­nen sein, um kei­ne zu­sätz­li­chen War­te­zei­ten für die Gäs­te zu ver­ur­sa­chen. Wir stel­len Ih­nen die Vor- und Nach­tei­le von ver­schie­de­nen Kas­sen­sys­tem­ar­ten für Ihr Re­stau­rant oder Café vor. 

Weiterlesen » 
Mit dem richtigen Kaffeekonzept zum Erfolg

Das Kaffee­konzept – Pflicht je­des Gastrobetriebs 

Es­pres­so Mac­chia­to, Cap­puc­ci­no, Cold Brew, Ni­tro Cof­fee oder Filter­kaffee – Kaf­fee lässt sich in ver­schie­dens­ten Va­ri­an­ten ge­niessen. Die Kaffee­vorlieben der Gäs­te sind je nach Stand­ort, Lokal­grösse, In­fra­struk­tur und kuli­narischem An­ge­bot unter­schiedlich. Der eine Gast wünscht sich ei­nen schnell zu­be­rei­te­ten Café Crè­me im Be­cher zum Mit­nehmen. Eine an­de­re Kun­din will ei­nen lang­sam ge­brüh­ten Filter­kaffee zur Ar­beit am Lap­top trin­ken – und nach dem Mittag­essen ei­nen Bio-Espresso.

Weiterlesen » 
Leasing kann sich für eine Küche lohnen

Lea­sing in der Gas­tro­no­mie: Li­qui­di­tät à la carte 

Wie soll ich die gan­ze Küchen­ausstattung für mein neu­es Re­stau­rant bezahlen?
Wie kom­me ich zu ei­ner gu­ten aber güns­ti­gen Ein­rich­tung in der Gastronomie?
Ich brau­che für mei­nen Lie­fer­dienst ein Auto, ver­die­ne aber noch nichts. Was ma­che ich jetzt?
Bei sol­chen Pro­ble­men kann Lea­sing Ab­hil­fe schaf­fen — so­fern es rich­tig ge­macht wird.

Weiterlesen » 

Gastropedia verwendet Cookies. Mehr Infos dazu.